Neusser Schützenfest
©  by Hildegard & Friedhelm Bombel ab 01.01.2001 / 2014  - Alle Rechte vorbehalten -
Neusser Bürger-Schützenfest Jedes Jahr am letzten Wochenende im August findet das große “Neusser Bürger-Schützenfest” statt. Es wird von nur einem einzigen Verein organisiert, dem “Neusser Bürger-Schützenverein e. V.. Die 11 Mitglieder seines Komitee’s organisieren jedes Jahr auf’s Neue dieses große Fest. 3 Vorreiter und 11 unterschiedliche Korps mit ihren vielen, vielen Schützen sind Mitglied im “Neusser Bürger- Schützen-Verein e. V.” Mehr als 7.300 Schützen und Musiker (ca. 1.700 Musiker) marschieren am Sonntag bei der Königs-Parade über den "Markt" und erweisen dem amtierenden König ihre Reverenz. „Kirmes, Kirmes, du des  Neussers  Freud  und  Lust“,  so erklingt es jedes Jahr am Schützenfestsonntag auf dem Markt.  Der erste Umzug des Schützen-Regimentes ist der “Fackelzug” am Freitag Abend. Die mitgeführten und beleuchteten Fackeln (97 in 2013) glossieren das Geschehen des vergangenen Jahres innerhalb und außerhalb der Stadt Neuss und des Schützenwesens. Es geht weiter am Sonntag Vormittag mit der Königs-Parade. Nachmittags erfolgt der Umzug durch die geschmückten Straßen der Innenstadt. Abends findet auf dem Markt ein Platzkonzert statt, bei dem alle Fahnenschwenker des Regimentes ihre Fahnen präsentieren und kunstvoll schwenken. Montag Nachmittag und Montag Abend finden ebenfalls Umzüge statt. Nach dem Umzug am Dienstag Nachmittag findet das Schießen statt, bei dem der neue König ermittelt wird. Zu Ehren des neuen Königs findet dann am Dienstag Abend der letzte Schützen-Umzug statt, bei dem zeitweise schon mal etwas “ausgelassener” marschiert wird, also nicht immer korrekt “in Reih und Glied”. Die Schützen und Zuschauer feiern dann ihren neuen König. 2013 feierten 12 Schützen ihr 60-jähriges Jubiläum: 4 Grenadier-, 2 Jäger- und 6 Schützenlust-Schützen !!  
Grenadier-Schützenzug “De Teunisse 1969”  Durch SIE wurde ER von Düsseldorf nach Neuss gelockt. Mit der Zeit blieb es nicht aus, dass auch ER ins Geschehen rund um das Neusser Bürger-Schützenfest mit hineingezogen wurde. Es kam, wie es kommen musste, eines Tages marschierte er in den Reihen der Neusser Schützen beim Grenadier-Schützenzug “De Teunisse 1969” mit.
mehr Infos mehr Infos
Schützen-Regiment 2013			Züge		Schützen	Fackeln	 Vorreiter						   1		       3		 Oberst/Adjutant					   1		       2		 Sappeurkorps					   1		     22		 Grenadierkorps					 81		1.510		   37	 Jägerkorps						 49		   834		   25	 Schützenlust					 92		1.584		   21	 Hubertusschützen				 40		   723		     7	 Schützengilde					 33		   605		     6	 Scheibenschützen				   1		   138		     1	 Artilleriecorps					   1		     29		 Reitercorps					   1		     27		 Edelknabenkorps einschl. Begleiter	   1		     41		 Komitee/König/Standartenträger		   1		     12		 Schützen gesamt						5.530		 Musik								1.767		 Summe						303		7.297		   97 Home Über uns Hobby Urlaub Marine Landungsboote Was uns gefällt Kontakt Impressum